v.l.: Dominique Heinbach, Olexiy Khabyuk, Franziska Pradel, Aline Franzke, Laura Solzbacher, Céline Fabienne Lücken, Mario Anastasiadis, Jan Philipp Kluck, Salsabil Hamadache, Scarlet Siebert, Diana Schneider, Malte Bonart, Angelika Meyer, Martin Bordewieck, Olaf Jandura, Nils Tolksdorf, Anke Stoll, Pia Seiffarth, Inga Brentel
Veranstaltungen

Research Retreat III

Das dritte Research Retreat des Graduiertenkollegs NRW Digitale Gesellschaft in 2019 wurde am 14. und 15. März im Haus der Universität in Düsseldorf erfolgreich ausgerichtet.

Der erste Tag des Retreats gab sowohl den Promovierenden des Graduiertenkollegs als auch den Promovierenden der Nachwuchsforschungsgruppen Gelegenheit, den Stand ihrer Forschung sowie bisherige und zukünftige Forschungsaktivitäten vorzustellen und im Anschluss gemeinsam mit dem Plenum zu reflektieren und zu diskutieren.

Der zweite Tag des Research Retreats widmete sich unter dem Motto „Getting Started“ den Themen Projekt- und Zeitmanagement für die Promotion. Für die Durchführung des Workshops konnte Dr. Anja Frohnen gewonnen werden, sie ist Gründerin und Geschäftsführerin von Impulsplus (Qualitätsnetzwerk Training in Wissenschaft).